Beiträge

Ausflug Jugendorchester in den Europapark

Am letzten Ferientag startete das Jugendorchester wieder zum alljährlichen Ausflug in den Europapark nach Rust.

Mit drei voll beladenen Bollerwagen ging es dann gemeinsam bei angenehmen Temperaturen durch den Europapark. Dabei wurden gemeinsam so viele Fahrgeschäfte wie möglich genutzt. Dazwischen wurden immer wieder die mitgebrachten Getränken und Würstchen verzehrt und am Ende die Fahrgeschäfte genutzt bis zur letzten Fahrt, bevor es dann wieder auf den Heimweg ging.

Konzertreise nach Solothurn

Vom 19.-21. Mai war das Akkordeon Orchester Heilbronn Neckargartach auf Konzertreise in unserer Partnerstadt Solothurn. Dort wurden wir herzlich vom Handharmonika Orchester Solothurn aufgenommen.

Am 19. Mai gab es ein gemeinsames Konzert im Alten Spital in Solothurn. Zuerst spielte das Handharmonika Orchester Solothurn unter der Leitung von Susanne Weber-Ruch vor einem begeisterten Publikum, dass das Konzert auch als Vorbereitung auf ein Wertungsspiel am folgenden Wochenende nutzte. Anschließend hat das Akkordeon Orchester Heilbronn Neckargartach unter der Leitung von Sylvia Schiffner das Publikum begeistert, wobei es sich von Gregor Weyeneth durch das Programm führen ließ, der auch das Solothurner Publikum zu einen Besuch in der Partnerstadt Heilbronn zur Buga 2019 einlud. Im Anschluss gab es dann ein gemeinsames Abendessen der Spieler beider Vereine.

Am Sonntag gab es dann eine abwechslungsreiche Stadtführung durch Solothurn mit Anke mit anschließender Schifffahrt auf der Aare nach Alltreu wo die zahlreichen Störche bewundert werden konnten. Der stimmungsvolle Abschied wurde dann am Abend im Schützenhaus Lommiswil gefeiert bevor es am Montag wieder zurück nach Heilbronn ging. Diese Reise hat alle begeistert und wird sicherlich bald wieder wiederholt!

Erfolgreiches Herbstkonzert

Am Samstag, 11.11.2017 veranstaltete das Akkordeon Orchester Heilbronn Neckargartach sein alljährliches Herbstkonzert in der gut besuchten Neckarhalle.
Das Konzert wurde durch das Jugendorchester unter der Leitung von Sylvia Schiffner  mit der Originalkomposition „Kinderspiele“ eröffnet und mit den weiteren vorgetragenen Stücken hat es sein Können unter Beweis gestellt, so dass die Zuschauer eine Zugabe forderten, bei der dann bei dem Stück „CUPS“ auch mit einfachen Bechern musiziert wurde.
Das 1. Orchester  unter der Leitung von Sylvia Schiffner zeigte dann seine musikalische Vielfältigkeit mit den Stücken Starlight Express, Copacabana, Sway, Rosanna und einem bombastischen Medley zu „Herr der Ringe“ und begeisterte das Publikum, das gleich mehrere Zugaben forderte. Als Höhepunkt wurden die Zuschauer  dann mit „Rock mi“ von den Stühlen gerissen und zum Tanzen aufgefordert. Mit diesem Stück hatte das Orchester bereits auf dem Neckargartacher Festumzug seine Fans begeistert.

Ausflug Jugendorchester Europapark

Am letzten Ferientag startete das Jugendorchester zum alljährlichen Ausflug in den Europapark nach Rust.

Mit drei voll beladenen Bollerwagen ging es dann gemeinsam bei angenehmen 22 Grad durch den Europapark. Dabei wurden gemeinsam so viele Fahrgeschäfte wie möglich genutzt. Dazwischen wurden immer wieder die mitgebrachten Getränken und Würstchen verzehrt und am Ende die Fahrgeschäfte genutzt bis es dunkel wurde und der Park schloss bevor es dann wieder auf den Heimweg ging.